banner sache 01

»in eigener Sache« - Fit in die berufliche Zukunft resultiert aus dem Themenkreis Arbeitsmarktfitness der "Initiative für Beschäftigung!", die in regionalen Netzwerken innovative Beschäftigungsprojekte realisiert und auf Bundesebene Impulse zur Gestaltung und Flexibilisierung des Arbeitsmarktes gibt. Mit über 400 Unternehmen und rund 2.500 Aktiven aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft gilt sie als größte konzertierte Aktion der deutschen Wirtschaft zum Thema Beschäftigung.

In diesem Kontext haben die Deutsche Bank AG und das Institut für Beschäftigung und Employability der Hochschule Ludwigshafen am Rhein zusammen mit Konzeptions- und Umsetzungspartnern »in eigener Sache« initiiert und 2005 als Projekt gestartet. Erklärtes Projektziel war ein gesellschaftlicher Bewusstseinswandel hin zu mehr Selbstverantwortung für die individuelle Beschäftigungsfähigkeit.

 

Zum Seitenanfang