banner leitsaetze 01

  • Ihre Tätigkeit an Ihrem Arbeitsplatz ist mit der Gesamtleistung des Unternehmens eng verknüpft. Der Unternehmenserfolg ist deshalb auch für Sie persönlich relevant. Behalten Sie daher stets das gesamte Unternehmen im Blick. Versuchen Sie, im Job nicht nur Aufträge auszuführen, sondern sich selbst einzubringen.

  • Blicken Sie über den Tellerrand Ihres Aufgabengebietes hinaus. Der Kunde, der Ihnen z. B. auf dem Werksgelände über den Weg läuft, ist auch Ihr Kunde, gleichgültig, ob Sie im Verkauf oder in der Werkstatt tätig sind. Er nimmt Sie als Teil des Unternehmens wahr, Sie sind das Unternehmen!

  • Eine Aufgabe zu Ihrer eigenen zu machen, schließt ein, dass Sie die Ergebnisse mitverantworten. Bei Erfolgen fällt uns das meistens leicht, bei Misserfolgen wird es häufig komplizierter. Trainieren Sie deshalb im Alltag, auch Fehler einzugestehen und dafür die Verantwortung zu übernehmen. Analysieren Sie die Situation und entwickeln Sie Handlungsalternativen. Welcher Weg hätte zum gewünschten Erfolg geführt, was kann beim nächsten Mal verbessert werden?

  • Erklären Sie sich z. B. innerhalb Ihres Sportvereins bereit, die nächste Veranstaltung zu organisieren oder dafür eine Teilaufgabe zu übernehmen. So erhalten Sie die Chance, sich auch in einem Bereich außerhalb Ihres sonstigen Tätigkeitsfeldes zu beweisen und auf spätere eigenverantwortlich zu erfüllende Aufgaben gelassener reagieren zu können.

 

Zum Seitenanfang